Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

​​​​​Aktuelle Hinweise:​​

Wichtige Hinweise zu meinen Veranstaltungen im Sommersemester 2020:​​​


Am Mittwoch, den 24. Juni, Donnerstag, den 25. Juni und Freitag, den 26. Juni fallen meine Veranstaltungen aus.


Meine Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 werden ab dem 20. April 2020 als Online Veranstaltungen angeboten.

Im Einzelnen sind dies folgende Lehrveranstaltungen:

- Controlling-Instrumente (Spezialisierung BBA; Veranstaltungscode: M18_21e)

- Internes Rechnungswesen III (Core-Module BBA, Veranstaltungscode: BBA_M8)

- Kostenrechnung (Core-Module BIM, Veranstaltungscode: ​BIM_M3)

- Controlling & Big Data (Core-Module MSC, Veranstaltungscode: MSC_M1​)

- Risikomanagement (WP und Risikomanagement, Master Business Analytics, Veranstaltungscode: ​MSC_M13)​

Damit Sie die von mir eingerichteten virtuellen Hörsäle nutzen können, ist es erforderlich, dass Sie sich über Moodle zu der jeweiligen Veranstaltung anmelden und die Anwendung "Adobe Connect" lokal auf Ihrem PC installieren.

1. Anmeldung in Moodle:

B​bevor Sie sich in die virtuellen Hörsäle einwählen können, müssen Sie sich in den entsprechenden Moodle-Kursen mit Hilfe Ihres HSD-Accounts einschreiben.​

Wie Sie Zugang zu Moodle erhalten, lesen Sie in der folgenden pdf​-Anleitung​​; alternativ steht die Anleitung auch per Video zur Verfügung:

PDF-Anleitung Moodle-Zugang​

​​Video-Anleitung Moodle Zugang

Um sich zu einer Lehrveranstaltung in Moodle anzumelden, benötigen Sie ein Passwort.

Dieses Passwort erhalten Sie von mir. Schreiben Sie mir hierzu bitte von Ihrem HSD-Account eine kurze E-Mail, die Ihre Matr.-Nr. enthält und aus der hervorgeht, zu welcher Veranstaltung Sie sich anmelden möchten. 

Bitte schreiben Sie für jede Veranstaltung, zu der Sie sich anmelden möchten, eine separate E-Mail und geben Sie im Betreff bitte folgendes an:

Anmeldung SoSe 2020 / Veranstaltungscode

Den Veranstaltungscode entnehmen Sie bitte der Übersicht oben.

Ein Beispiel dazu: Nehmen wir an, Sie möchten sich zu der Veranstaltung "Internes Rechnungswesen 3" anmelden. Im Betreff geben Sie dann bitte an:

​​​Anmeldung SoSe 2020 / BBA_M8

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich unvollständige E-Mails oder E-Mails von hochschulfremden Accounts nicht beantworten kann. Anschließend schicke ich Ihnen die erforderlichen Passwörter, mit denen Sie sich dann zu Ihren Veranstaltungen anmelden können.

Auf Grund der Vielzahl der Anmeldungen kann es sein, dass es einige Tage dauert, bis Sie Ihr Passwort erhalten. Bitte haben Sie also etwas Geduld.

Für die Veranstaltung "Controlling&Big Data" müssen Sie sich zweimal einschreiben, einmal für den ersten Teil (M. Albrecht) und einmal für den zweiten Teil (O. Becker) der Veranstaltung.​

Für jede Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, finden Sie dann den entsprechenden Link zu dem jeweiligen Adobe-Connect-Classroom im Karteireiter "Adobe Connect URL".​


2. Insta​​llation von Adobe Connect:

Damit Sie die virtuellen Hörsäle/Seminarräume für die jeweilige Veranstaltung nutzen können, ist es erforderlich, dass Sie die Anwendung "Adobe Connect​" auf Ihrem PC installieren. Die Installation können Sie mit dem folgenden Link aufrufen (der Link wird über DFN zur Verfügung gestellt):

Installation Adobe Connect


Grundsätzlich könnten Sie zwar auch über Ihren Internet-Browser zugreifen, für verbesserte Funktionen und Leistung wird jedoch die Installation der Adobe Connect-Anwendung für Desktop (für Windows & Mac) empfohlen.​

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung über Ihren Internetbrowser der Zugriff auf dem Adobe Flash Player möglich sein muss. Sollten Sie keinen Adobe Flash Player installiert haben oder sollte dieser durch Browser-Einstellungen geblockt werden, ist die Installation der Adobe Connect Anwendung die einzige verbleibende Möglichkeit.

Sobald Sie den in Moodle hinterlegten URL-Link nutzen, kann Adobe Connect über den Browser oder die Anwendung gestartet werden. Nutzen Sie hier bitte nach abgeschlossener Installation die Option "Anwendung".