Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

Aktuelles

Wirtschaftswissenschaften > Aktuelles > Meldungen > New Work und agile Geschäfts­modell­entwick­lung an der Hoch­schule
Wirtschaftswissenschaften / Aktuelles, Workshop, Digitale Kommunikation, FB W, FB W BBA, FB W BIM, FB W BKM, FB W MBA, FB W MIM, FB W MKM
21.08.2018

New Work und agile Geschäfts­modell­entwick­lung an der Hoch­schule

​​Experten der Me & Company geben einen Einblick in agile Arbeitsmethoden bei der Produkt- und Geschäftsentwicklung im Rahmen der Vorlesung „E-Business“.​

Bereits zum zweiten Mal hat die Düsseldorfer Customer-Experience-Agentur einen Workshop zur Entwicklung von kundenzentrierten Geschäftsmodellen und Produkten im Rahmen der Veranstaltungen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften gehalten. 

Denn disruptive Technologien, branchenfremde Wettbewerber und veränderte Bedürfnisse der Menschen erfordern eine kundenzentrierte Haltung, eine agil ausgerichtete Organisation sowie co-kreative Arbeitsmethoden, so die Gastvortragenden.

Die aus dem Design Thinking und Lean Startup stammenden Modelle und Methoden wurden den Studierenden in interak​tiven Übungen und anhand bekannter Unternehmensbeispiele nähergebracht.

Gemeinsam mit den Gastdozenten erarbeiten die Kursteilnehmer das Business Model und die Value Proposition von Airbnb​ und Etsy​. Dabei verwandelte sich der Seminarraum schnell in einen co-kreativen Workshopraum voller Post-It's, wie man es vom Design Thinking Prozess kennt.

Die einzelnen Kleingruppen wurden dabei durch die Experten von Me & Company unterstützt, welche die praxiserprobten Methoden durch ihre Erfahrung aus unzähligen Kundenprojekten vermitteln konnten.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bedankt sich bei Me & Company herzlich für den spannenden Einblick in die kreative Arbeitswelt agiler Organisationen.
​​

​​

​​