Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > Nach­wuchs­wis­sen­schaft­li­che Im­pul­se zur em­pi­ri­schen Rech­nungs­le­gungs­for­schung
Wirtschaftswissenschaften / FB W, FB W BBA, FB W BIM, FB W BKM, FB W MBA, FB W MIM, FB W MKM, Forschungsbericht
04/10/2019

Nach­wuchs­wis­sen­schaft­li­che Im­pul­se zur em­pi­ri­schen
Rech­nungs­le­gungs­for­schung

​​​​​​​​​​​​Nachwuchswissenschaftliche Impulse zur empirischen Rechnungslegungsforschung


Prof. Dr. Dirk Jödicke (Hrsg.)​

Ausgabe 53: Forschungsberichte des Fachbereichs Wirtschaf​tswissenschaften der Hochschule Düsseldorf

(Düsseldorf Working Papers in Applied Management and Economics) ; 2019, 53​​ ; ISSN 2365-3361.​​​​​

https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:due62-opus-20342


Zusammenfassung: Der Sammelband enthält gekürzte Fassungen von drei herausragenden Bachelor-Abschlussarbeiten, die im Jahr 2019 am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Düsseldorf eingereicht wurden. Obgleich durch die Bearbeitungszeit von 10 Wochen limitiert, enthalten die Arbeiten wertvolle Forschungsideen und erste empirische Tendenzen und bieten damit Impulse für umfangreichere Forschungsvorhaben. Die erste Arbeit gibt einen Überblick über die Goodwillbestände der DAX30-Unternehmen zum 31.12.2018 und zeigt die Auswirkungen im Falle von Goodwillabschreibungen auf. In der zweiten Arbeit erfolgt eine Simulation der Auswirkungen der neuen Leasingregeln des IFRS 16 auf Abschlüsse zum 31.12.2018. Die dritte Arbeit zeigt auf, wie die durch die Marktmissbrauchsverordnung neu geregelten Ad-hoc-Veröffentlichungspflichten durch deutsche Unternehmen praktisch angewandt werden.




​​​​