Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

​​​​​​​​​PERSPEKTIVEN

Die Doppelqualifikation des wissenschaftlichen Masterstudiengangs und der anwendungsorientierten Steuerberaterprüfung bietet überdurchschnittliche Voraussetzungen für Ihre berufliche Zukunft. Mit dieser Kompetenz können Sie in den folgenden Bereichen qualifizierte und leitende Positionen ausüben.

  • Selbständiger oder beratende Tätigkeit als Steuerberater in eigener Kanzlei, gemeinschaftliche Tätigkeit in einer Sozietät oder Bürogemeinschaft, im Angestelltenverhältnis in Beratungsgesellschaften (große internationale Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, mittelständische Beratungsgesellschaften, kleine Steuerberatungskanzleien), in Steuerabteilungen von Unternehmen als Syndikus-Steuerberater, bei Berufsorganisationen
    • ​​Tätigkeitsfelder in der Steuerberatung: u.a. Finanzbuchhaltung, Jahresabschlusserstellung, Steuerdeklarationen und -compliance, Lohn- und Gehaltsbuchungen, betriebswirtschaftliche Beratung, Vermögensgestaltungsberatung, Beratung von Existenzgründern, Gestaltende Steuerberatung, Begleitung bei steuerlichen Betriebsprüfungen, Hilfeleistung in Steuerstrafsachen und in Bußgeldangelegenheiten, Vertretung vor Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof
    • ​​​​​​Vereinbare Tätigkeiten: u.a. Testamentsvollstreckung, Insolvenzverwaltung, Verwaltertätigkeiten, Tätigkeiten als Beirat oder Aufsichtsrat, Vormund oder Betreuer Tätigkeiten für Unternehmensführung wie Unternehmensberatung, Unternehmensnachfolge
  • Spezialisierung auf bestimmte Fachgebiete (z.B. Erbschaft- und Schenkungssteuer/Unternehmensnachfolge, Umsatzsteuer, Internationales Steuerrecht) oder Spezialisierung auf bestimmte Branchen (z.B. Ärzte, Immobiliengewerbe, Vereine und Stiftungen). Spezialisierung auch durch Fachberater-Lehrgänge und anschließenden Fachberater-Titel möglich
 
Gegenüber der Berufsqualifikation eines/r Steuerfachangestellten bzw. sonstigen Assistenten in der Steuerberatung haben Sie folgende Vorteile:
  • Selbständigkeit
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Verlässlicher Ansprechpartner für Finanz- und Lebensplanung
  • Verdienstmöglichkeiten
  • Ausbildung des Berufsnachwuchses
  • Rentenvorsorge durch das berufsständische Versorgungswerk für Steuerberater

​Kontakt​​

Isabelle Abram​​

Institut für wissenschaftliche Weiterbildung
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
Telefon 0211- 4351 9043
Em​ail weiterbildung@hs-duesseldorf.de​​

​​