Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > Presse­sprecherin der HSD zu Gast
Wirtschaftswissenschaften / Gastvortrag, Nachbericht, Unternehmenskommunikation, Prof. Dr. Regine Kalka, FB W
18/11/2019

Pressesprecherin der HSD zu Gast

Am 14. November 2019 gab Simone Fischer in einem Gastvortrag interessante Einblicke über die Tätigkeit als Pressesprecherin der Hochschule Düsseldorf (HSD).

Simone Fischer, seit über 15 Jahren Pressesprecherin der HSD, klärte die Studierenden des MKM Studiengangs im Modul Unternehmenskommunikation über die Aufgaben und Herausforderungen als Pressesprecherin an einer staatlichen Hochschule mit knapp 11.000 Studierenden auf. 

Dabei thematisierte sie zunächst die relevanten internen und externen Interessengruppen für die Pressearbeit. So muss man als Pressesprecherin der HSD eine bunte Mischung an Interessenten bedienen können. Angefangen von der breiten Öffentlichkeit, wie Studieninteressierte und Unternehmen bis hin zu Professorinnen und Professoren sowie den Alumni. Hierbei steht ihre Pressearbeit unter dem Credo „Tue Gutes und rede darüber.“

Darüber hinaus verdeutlichte Simone Fischer die vielseitigen Herausforderungen, welche eine Pressesprecherin an der HSD zu meistern hat. Somit liegt eine Herausforderung in der Region Düsseldorf im speziellen. Denn dadurch, dass die Stadt neben der HSD von weiteren Bildungseinrichtungen dicht besiedelt wird, ist es eine umso größere Herausforderung das mediale Interesse auf die HSD zu richten.

Für die Zuhörer*innen war im besonderen Maße der typische Alltag einer Pressesprecherin interessant. Es wurde deutlich, dass jeder Tag unglaublich vielschichtig ist und es im klassischen Sinne keinen Alltag gibt. Im Idealfall weiß man schon eine Woche im Voraus, über welche Themen berichtet werden soll. Jedoch weiß man nie, ob nicht an dem jeweiligen Tag eine Eilmeldung auf einen wartet. Als Beispiel nannte sie die kürzlich vollzogene Bombenentschärfung am Campus der HSD.

Die Pressesprecherin und Autorin, Simone Fischer, animierte die Studierenden zum Abschluss ihres Vortrages dazu, auch selber über erfolgreiche Erlebnisse und Erfahrungen zu berichten, die dann – von ihr aufgearbeitet – in eine gute Pressearbeit einfließen können. Für den interessanten Vortrag bedanken die Studierenden des Kurses Unternehmenskommunikation und Frau Prof. Dr. Regina Kalka sich herzlich.​