Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

Aktuelles

Wirtschaftswissenschaften > Aktuelles > Meldungen > Begrü­ssung der Erst­semester des neuen Bachelor-Studien­gangs Taxation Dual
Wirtschaftswissenschaften / Erstsemester, Infoveranstaltung
28.09.2016

Begrü­ssung der Erst­semester des neuen Bachelor-Studien­gangs Taxation Dual

​​​​​​Der neue Studiengang „Bachelor Taxation Dual“, eine Kooperation der Hochschule Düsseldorf, des Steuerberaterverbandes Düsseldorf und des Max Weber Berufskollegs, ist zum Wintersemester 2016/2017 gestartet. Für die Attraktivität dieses außergewöhnlichen Studienganges spricht, dass alle 40 Studienplätze stante pede mit geeigneten Bewerbern besetzt werden konnten.

​​

Der Studiengang kombiniert eine Ausbildung mit maximalem Praxisbezug, denn er verzahnt in optimaler Weise die Berufsausbildung zur/zum Steuerfachangestellten mit dem betriebswirtschaftlichen Hochschulstudium und der Kanzleipraxis. Beide Abschlüsse werden (in deutlich verkürzter Zeit) bei gleichzeitig durchgängiger praktischer Tätigkeit in einer Steuerberatungskanzlei mit entsprechender Vergütung erreicht.

Das Studienkonzept ist gemeinsam mit zwei maßgebenden Kooperationspartnern aus der Praxis und Berufsausbildung entwickelt worden: Der Steuerberaterverband Düsseldorf als Interessenvertreter der steuerberatenden Berufe und das in der Steuerfachangestelltenausbildung hervorragend ausgewiesene Max-Weber-Berufskolleg in Düsseldorf. Gemeinsam mit ihnen bietet der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften eine abgestimmte, hochwertige, praxis- und bedarfsorientierte Ausbildung.

Im Rahmen eines Einführungstages begrüßte am 22.09.2016 Studiengangleiter Prof. Dr. Graetz die Studierenden, die Präsidentin der Hochschule Düsseldorf, Prof. Dr. Grass, die Dekanin des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Albers, den Prüfungsausschussvorsitzenden Prof. Dr. Fischer, den stellvertretenden Studiengangleiter Prof. Dr. Jurowsky, sowie die Vertreter des Max-Weber-Berufskollegs und des Steuerberaterverbandes Düsseldorf.

Dann begrüßte auch die Präsidentin der Hochschule Düsseldorf, Prof. Dr. Grass, die Studierenden. Sie riet Ihnen, trotz des anspruchsvollen Ausbildungsgangs nicht die Gelegenheit verstreichen zu lassen, während des Studiums Kontakte zu knüpfen, da diese mitunter ein Leben lang hielten und ermunterte dazu, bei Problemen die zahlreichen Hilfs- und Beratungsangebote der Hochschule zu nutzen. 

Daraufhin stellten sich die weiteren Kooperationspartner vor und begrüßten die Erstsemester: die Leiterin des Max-Weber-Berufskollegs, OStD‘ Sabine von Zedlitz-Neukirch und der Geschäftsführer des Steuerberaterverbandes Düsseldorf, Dipl.-Bw. Bernd Donath.​

Auch die Dekanin des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Albers, begrüßte die Anwesenden und gab ihrem Stolz auf die neuen Studierenden Ausdruck, denn diese seien qua ihrer Bildungsbiographie leistungsstarke und
-bereite Kommilitonen, die sich ambitionierte Ziele gesetzt hätten. Es sei der Bildungsauftrag und ein wesentliches Anliegen der Hochschule, Methodenkompetenz zu vermitteln, welche die Studierenden des Bachelor Taxation Dual in die Lage versetzen werde, Sachverhalte wissenschaftlich zu analysieren, um so Probleme selbstständig zu lösen. Die Dekanin stellte die Hochschule als „Ort der Möglichkeiten“ vor, die es proaktiv zu entdecken und zu nutzen gebe, und wies auf die hervorragende Infrastruktur am Campus Derendorf hin.

Im Anschluss erläuterte Studiengangleiter Prof. Dr. Graetz das Konzept und den Inhalt des Studiengangs. Er sprach über die persönlichen Erfolgsvoraussetzungen der neuen Kommilitonen, erklärte den Ablauf des ersten Semesters und wies sowohl auf die allgemeinen Veranstaltungen der Autumn School als auch auf einen exklusiven Excel-Workshop speziell für die Studierenden des Bachelor Taxation Dual hin.

Die neuen Kommilitonen wurden am ersten Tag ihres Studiums am HSD Campus von Studierenden aus dem Fachschaftsrat, bzw. den Tutoren der Erstsemesterarbeitsgruppe begleitet und mit vielen hilfreichen Informationen versorgt. 

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und seine Kooperationspartner wünschen den Erstsemestern viel Glück und Erfolg im Studium.


Links:

Neuer Bachelor-Studiengang Taxation Dual erfolgreich akkreditiert!​
 
Informationen der Hochschule Düsseldorf zum Studiengang​
 
Informationen des Steuerberaterverbandes zum Studiengang
 
Informationen des Max-Weber-Kollegs zum Studiengang




 

​​

Sechs Herren und drei Damen stellen sich an der Seite eines Seminarraums zu einem Gruppenbild auf. Im Vordergrund sitzen die Studierenden.
Saskia Gelleszun M. A.
Von links nach rechts: Prüfungsausschussvorsitzender Prof. Dr. Peter C. Fischer (HSD, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Geschäftsführer Dipl.-Bw. Bernd Donath (Steuerberaterverband Düsseldorf); Assistent der Geschäftsführung Nico Heuing, M. Sc. (Steuerberaterverband Düsseldorf); OSTR Uwe Fischer (Max-Weber-Berufskolleg); StR Dr. Marc Weyers (Max-Weber-Berufskolleg); Präsidentin Prof. Dr. Brigitte Grass (HSD); OStD‘ Sabine von Zedlitz-Neukirch (Max-Weber-Berufskolleg); Studiengangleiter Prof. Dr. Jörg Graetz (HSD, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften); Dekanin Prof. Dr. Felicitas G. Albers (HSD, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften)
​​

Prof. Dr. Brigitte Grass, die Präsidentin der HSD steht am Kopfende eines Seminarraums hinter einem Pult und begrüßt die Erstsemester.
Saskia Gelleszun M. A.
Die Präsidentin der HSD, Prof. Dr. Brigitte Grass, begrüßte die neuen Studierenden.

Studiengangleiter Prof. Dr. Graetz steht am Kopfende eines Seminarraums hinter einem Pult.
Saskia Gelleszun M. A.
Studiengangleiter Prof. Dr. Graetz hielt zum Start einen motivierenden Vortrag.