Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies
Wirtschaftswissenschaften / Umzug, Neubau, Campus Derendorf
23.02.2016

Im neuen Domizil: Der Fachbereich Wirtschafts­wissenschaften.

Am ersten März 1977 bezog der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zeitgleich mit dem Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften Räumlichkeiten auf dem Gelände der Heinrich-Heine-Universität. Genutzt wurden die Gebäude 23.32 und 24.21. für Seminar- und studentische Arbeitsräume, Büros, Labore und die Verwaltung. Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist nun auf dem neuen Campus der Hochschule in Derendorf angekommen und hat im Gebäude 3 direkt an der Ecke Münsterstraße/Toulouser Allee Räume in den Stockwerken 3, 4 und 5 bezogen.

Entstanden sind Hörsäle mit bis zu 120 Sitzplätzen, ein Audimax mit 400 Sitzplätzen im benachbarten Hörsaalzentrum (Gebäude 4) und zahlreiche Seminarräume. Für studentisches Arbeiten in flexiblen Lerngruppen stehen fünf „Studentische Arbeitsräume“ zur Verfügung. Entstanden sind zudem ein großzügiger „Open-Lounge-Service-Point“ im Kopfteil des Gebäudes, mehrere Loggias sowie eine große Dachterrasse. Insbesondere die vermehrten Räumlichkeiten für studentische Projekt- und Gruppenarbeiten kommen dabei den didaktischen Erfordernissen des Fachbereichs nach.

Der Fachbereich hat einen brandneuen „State of the Art“-Gebäudekomplex mit aktueller Medientechnik und flächendeckender WLAN-Ausstattung erhalten, der eine erfrischend-motivierende Atmosphäre des Lernens und Forschens schafft. Erstmals werden die Fachbereiche der Hochschule an einem Standort zusammengeführt, wodurch u.a. die interdisziplinäre Arbeit erheblich erleichtert wird. Durch die zentrale Lage des Campus (Entfernung zum Hauptbahnhof: 3 km) und die offene Campus-Anlage werden sich den Studierenden und Lehrenden ganz neue Möglichkeiten bieten, sich in das Leben der Landeshauptstadt einzubinden.




 Campus Derendorf


Lageplan

Der neue Standort ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr
(S-Bahnhaltestelle D-Derendorf in ca. 100 m Entfernung, Straßenbahn und
Bus direkt vor dem Campus) und per PKW gut angeschlossen.

Anfahrt & Kontakt



Aktuelles

Interesse an weiteren Informationen rund um den Neubau? Die Hochschule hat eine Extra-Seite eingerichtet, auf der eine ausführliche Dokumentation und vielfältige Informationen zum Neubau zu finden sind.

Neubau Dokumentation