Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

Aktuelles

Wirtschaftswissenschaften > Aktuelles > Meldungen > Wie eine Krise von einem Professional bewältigt wird
Wirtschaftswissenschaften / Meldungen, Exkursion
02.12.2015

Wie eine Krise von einem Professional bewältigt wird

​​​Master-Studierende besuchen die PR-Agentur „Vom Hoff“ und erweitern ihre Fachkenntnisse im Bereich „Krisenkommunikation“


​Am 19.11.2015 haben die Studierenden des Master-Studiengangs „Kommunikations-, Multimedia-, und Marktmanagement“ die renommierte PR-Agentur vom Hoff​ in Düsseldorf besucht.

Die Agentur „Vom Hoff“ ist Experte in den Bereichen Krisenkommunikation, Public Affairs und Unternehmenskommunikation. Mehrere bekannte Unternehmen aus Düsseldorf und NRW, aber auch aus ganz Deutschland sind Partner und Kunden der PR-Agentur.

In dem Büro, das sich in einem Altbau in einem historischen Viertel Düsseldorfs befindet, hat der Geschäftsführer Herr vom Hoff die Agentur und Fallstudien vorgestellt. Er selbst ist auch ein Absolvent der Hochschule Düsseldorf und war für viele Jahre auch Lehrbeauftragter der Hochschule Düsseldorf.

Im Rahmen des Vortrages wurden nicht nur theoretische Grundlagen der Krisenkommunikation besprochen. Der Schwerpunkt lag auf konkreten Krisenbeispielen und Diskussionen mit den Studierenden über unterschiedliche weltbekannte Ereignisse aus politischen, sozialen und ökonomischen Bereichen und die praktische Anwendung unterschiedlicher Instrumente der Krisenkommunikation.

​​

Wir sehen eine Gruppe Studierender, die in einem Konferenzraum hinter einem Schreibtisch stehen. An der Wand hinter ihnen sieht man zwei moderne abstrakte Gemälde, die überwiegend in Rot- und Brauntönen gehalten sind. Zur Linken steht Herr Kai vom Hoff.
Herr Kai vom Hoff, Dipl.-Betriebswirt und Geschäftsführender Gesellschafter der vom Hoff Kommunikation GmbH Düsseldorf, gab seine vielfältigen Erfahrungen zum Thema „Krisenkommunikation” an die Studierenden weiter.
​​