Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > WiWi Grün­der­helden ge­sucht!
Wirtschaftswissenschaften / FB W, Businessplan, Gründerwettbewerb, Förderverein des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
13/01/2020

WiWi Grün­der­helden ge­sucht!

​​​​Das Businessplan-Event des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften am 24.1.2020 – mit einer gründererfahrenen Jury und einem Gründungszuschuss von bis zu 5.000 €.

Am 24.1.2020, 17.00 Uhr, treten wieder vier studentische Gründerteams aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in einem Wettbewerb gegeneinander an. Ein ganzes Semester haben sie an ihren Geschäftsideen gefeilt, jetzt schlägt die Stunde der Wahrheit!
 
Begleitet werden sie von einer hochkarätigen Jury:

  • Michael Dahmen, Geschäftsführer CapInCon,
  • Norbert Keusen, Geschäftsführer a.D. der Vallourec Deutschland, Schatzmeister des Fördervereins Wirtschaftswissenschaften HSD,
  • Timo Michalik, Seriengründer, u.a. von visuals united, StockKiosk,
  • Maximilian Monegel, Project Manager Venture Capital, NRW.BANK,
  • Prof. Dr. Rolf Nagel, Professur für Betriebswirtschaftslehre, HSD, Gründer eines nachhaltigen Kaffeehandels- und Kaffeeproduktionsbetriebs.
Das beste Gründerteam erhält ein zweckgebundenes Preisgeld in Höhe von 2.500 €, das es für alle möglichen Gründungsaktivitäten ausgeben kann, z.B. Produktweiterentwicklung, Rechtsanwaltskosten, Markenrechtsberatung etc. Erfolgt tatsächlich eine Gründung und wird das Preisgeld für die Einzahlung in das Kapital verwendet, dann wird ein weiterer Zuschuss als Beitrag zum Stammkapital in Höhe von 2.500 € ausgezahlt.
 
Die Preisgelder werden vom Förderverein Wirtschaftswissenschaften HSD​ gestiftet.
 
Zum Abschluss laden wir alle Teilnehmer zu einem Get-Together ein.
 
Beginn: 24.1.2020, 17 Uhr
Ort: Hochschule Düsseldorf, Gebäude 3, Etage 4, Raum 002.
 
Sind Sie auch gespannt, wer zu den WiWi Gründerhelden 2020 gekürt wird? Erleben Sie es selbst!
 
Alle Gründungsinteressierten sind herzlich willkommen!
Anmeldung per E-Mail (olexiy.khabyuk@hs-duesseldorf.de​).​


Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay
​​​