Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > Grund­stücks­kauf­ver­trag – Ge­stal­tung und Bei­spie­le aus der Pra­xis
Wirtschaftswissenschaften / Gastvortrag, FB W, FB W BBA, FB W BIM, FB W MIM
13/06/2019

Grund­stücks­kauf­ver­trag – Ge­stal­tung und Bei­spie­le aus der Pra­xis

​​Am Donnerstag, den 27. Juni 2019, ab 10.30 Uhr wird Herr Dr. Daniel Bork im Rahmen der Lehrveranstaltung „Schuldrecht BT/Sachenrecht (WPR 2)“ von Frau Prof. Dr. Otte-Gräbener einen Gastvortrag zu dem Thema „Grundstückskaufvertrag – Gestaltung und Beispiele aus der Praxis“ halten. 

​​Herr Dr. Daniel Bork, Rechtsanwalt, ist seit 2014 im Düsseldorfer Büro der internationalen Sozietät Baker McKenzie​ tätig.

Er ist Mitglied der Praxisgruppe „Real Estate“ und berät deutsche und ausländische Mandanten insbesondere bei immobilienrechtlichen Transaktionen, im gewerblichen Mietrecht und bei Projektentwicklungen.

Baker McKenzie ist eine international tätige Anwaltskanzlei, die auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts berät, und mit mehr als 4.700 Rechtsanwälten in 78 Büros in 46 Ländern eine der weltweit größten Anwaltssozietäten. 

Herr Dr. Bork wird in seinem Vortrag den Grundstückskaufvertrag vorstellen und Gestaltungsmöglichkeiten sowie Beispiele aus der anwaltlichen Transaktionspraxis aufzeigen. 


Auch Studierende anderer Studiengänge sind herzlich willkommen! 
​​​​​​

​​

​​