Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > Ideen, Mut, fun­diertes Wissen: Gründer­held_innen schreiben Erfolgs­ge­schichte(n)
Wirtschaftswissenschaften / Gründerwettbewerb, FB W, Businessplan, Förderverein des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
17/02/2020

Ideen, Mut, fun­diertes Wissen: Gründer­held_innen schreiben Erfolgs­ge­schichte(n)

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Beim Businessplan-Event des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften am 24.1.2020 haben vier studentische Teams ihre Geschäftsideen dem prüfenden Blick einer gründu​​ngserfahrenen Jury unterzogen. ​

Teams, jurors and supervisors
Michael Enzenauer
Teams, jurors and supervisors

Es war für jede Zielgruppe etwas dabei: Hafer-Bowls, RFID-geschützte nachhaltige Portemonnaies und individuelle Fingernägel zum Kleben sowie koffeinhaltige Erfrischungsgetränke.

Nach ihren überzeugenden Präsentationen wurden die studentischen Gründer_innen, die ein ganzes Semester an ihrer Geschäftsidee rumgeschraubt hatten, von praxiserfahrenen Juroren mit haufenweise kritischen Fragen zu ihren Produkten gelöchert. Allen vier Teams hat die Jury eine Gründerfähigkeit bestätigt!​

The Jury
Thomas Grischkat
from let to right: Prof. Dr. Rolf Nagel, Michael Dahmen, Norbert Keusen, Timo Michalik, Maximilian Monegel

Dabei hat sich das Team „NailyFresh“ beim Pitch mit einem damit verbundenen Gründungszuschuss in Höhe von 5.000 € durchgesetzt. Das Preisgeld wurde vom Förderverein Wirtschaftswissenschaften HSD gestiftet. Als weiterer Sponsor hat sich die NRW.BANK an der Finanzierung der Veranstaltung beteiligt.​

Juror Norbert Keusen, Geschäftsführer a.D. der Vallourec Deutschland und Schatzmeister des Fördervereins Wirtschaftswissenschaften HSD, schwärmt: „Es waren ganz außergewöhnliche Präsentationen! Alle Teams haben die wichtigsten Zutaten für den Unternehmensgeist mitgebracht: Begeisterungsfähigkeit, frische Ideen, eine gute Portion Mut sowie einen fundierten Bezug zu betriebswirtschaftlichen Zahlenwerken. Als Förderverein sind wir froh, den Studierenden diesbezüglich eine Orientierung geben zu können.“
Oliver Bradtke, selbst ein ehemaliger Gründer und Gast der Veranstaltung, kommentierte: „Ich habe mich selber an meine Zeit als studentischer Gründer zurückversetzt gefühlt. Was mich aber besonders gefreut hat, war zu sehen, wie zentral das Thema Nachhaltigkeit auch bei den jungen Gründer_innen im Fokus steht.“

Alle Teams noch einmal in ihrer Zusammensetzung (in der Reihenfolge der Präsentation): 

  • ​Team „Hafer Buddies“: Antonia Papadopoulos, Kira Hangbers, Megan Stollberg, Anika Vis, Larissa Zerrahn, Ann-Sophie Klaeßen
  • Team „Coffix“: Kathi Rinke, Mats Leven, Luis​a Schmitz, Judith Paaßen, Jacob Kröner
  • Team „F0ldy“: Felix Koerner, Umut Öztüter, Brajan Gatys, Florian Fehr, Dennis Peters
  • Team „NailyFresh“: Lara Eberz, Fatilisa Kezia, Soufian Khaie, Marisa Müller, Lea Robbert 
Als Juroren waren dabei:

Michael Dahmen, Norbert Keusen, Timo Michalik, Maximilian Monegel, Prof. Dr. Rolf Nagel. ​

Als Lehrende und Organisatoren der Veranstaltungen haben mitgewirkt:

Holger Becker, Michael Enzenauer, Prof. Dr. (UFU München) Olexiy Khabyuk, Norbert Müller, Prof. Dr. Rolf Nagel

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften dankt allen Juroren, Lehrenden sowie Studierenden für ihren Enthusiasmus!

Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

​​​
Team „Hafer Buddies“
Thomas Grischkat
Team „Hafer Buddies“
Team „Coffix“
Michael Enzenauer
Team „Coffix“

Team „F0ldy“
Michael Enzenauer
Team „F0ldy“

Team „NailyFresh“
Michael Enzenauer
Team „NailyFresh“
Juror Norbert Keusen, former managing director Vallourec Germany and Treasurer of the HSD Economic Development Association
Thomas Grischkat
Juror Norbert Keusen, former managing director Vallourec Germany and Treasurer of the HSD Economic Development Association

0:00 / 0:00

​​​