Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

News

HSD - Faculty of Business Studies > Aktuelles > Meldungen > Gast­­im­­puls: Be­­deu­­tung der Un­­ter­­neh­­mens­­kul­­tur
Wirtschaftswissenschaften / FB W, FB W BKM, FB W MKM, Gastvortrag
05/11/2019

Gast­­im­­puls: Be­­deu­­tung der Un­­ter­­neh­­mens­­kul­­tur

​​​​Am Montag, dem 4.11.2019 war Anna Gottschalg von trivago, verantwortlich für Unternehmenskultur, in der Lehrveranstaltung Grundlagen der Unternehmensführung von Prof. Dr. Tatjana Steusloff im Studiengang BKM.


Zunächst erklärte Frau Gottschalg das Geschäftsmodell von trivago. Trivago ist eine Hotel-Metasuchmaschine, die Hotelpreise für Reiseinteressierte vergleicht. Gewinne werden via Pay-per-Click mittels Weiterleitung auf die Anbieterseiten der Unterkünfte erwirtschaftet.

Im Fokus standen danach interessante Einblicke in die Bedeutung und Umsetzung der 6 Unternehmenswerte (Vertrauen, Authentizität, unternehmerische Leidenschaft, Macht der Argumente, Fokus und ständiges Lernen). So geht es bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern deutlich stärker um den trivago-Fit der Kandidat*innen als um Noten oder Abschlüsse. Trivago-Mitarbeiter*innen erhalten auf Basis dieser Werte ein 360-Grad Feedback von oft mehr als 20 anderen Mitarbeiter*innen. Dieses umfangreiche Feedback ermöglicht den Mitarbeiter*innen, zu lernen und sich weiter zu entwickeln.

Um die trivago-Kultur noch weiter zu spezifizieren, gab Anna Gottschalg Beispiele zu den Elementen des kulturellen Netzes, z.B. zu Ritualen, Symbolen und Machtstrukturen.

Wir danken Frau Gottschalg für die spannenden Ausführungen, Diskussionen und Beantwortung der Fragen der Kursteilnehmer*innen.​​​

​​

​​