Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

Aktuelles

Wirtschaftswissenschaften > Aktuelles > Meldungen > Studie­rende des Fach­bereiches beim 71. Deut­schen Betriebs­wirt­schafter-Tag
Wirtschaftswissenschaften / Aktuelles, FB W, FB W BBA, FB W BIM, FB W BKM, FB W BTAX, FB W MBA, FB W MIM, FB W MKM, FB W MTAX, Betriebswirtschaftslehre, Tagung
11.12.2017

Studie­rende des Fach­bereiches beim 71. Deut­schen Betriebs­wirt­schafter-Tag

​Am 29./30. November 2017 fand der 71. Deutsche Betriebswirtschafter-Tag der Schmalenbach-Gesellschaft in Düsseldorf statt.

​​​Erstmalig erhielt ich, Charlotte Lipka, als Anerkennung meiner Studienleistungen von der Hochschule Düsseldorf die Möglichkeit, daran teilzunehmen und konnte sehr von den hervorragend präsentierten Themen profitieren.

Zum diesjährigen übergeordneten Thema „Cross-Border M&A“ kamen Vertreter namhafter Unternehmen zu einem Erfahrungsaustausch über internationale Transaktionen zusammen. Beim Eröffnungsprogramm luden zahlreiche Fachvorträge zum Nachdenken sowie Diskutieren ein. So wurde man als aufmerksamer Teilnehmer über erfolgskritische Faktoren bei Akquisitionen aufgeklärt sowie über den aktuellen Zwischenstand bei der Bayer-Monsanto-Transaktion und deren Hürden informiert. Am Ende des Eröffnungsprogramms fand die Schmalenbach-Preisverleihung statt.
 
Im weiteren Verlauf der Tagung hatte man die Qual der Wahl bei der Entscheidung zwischen zwei parallel stattfindenden Fachprogrammen „Finance, Bewertung, Accounting und Controlling“ und „Unternehmensführung und Organisation“. Entschied man sich für das erst genannte Programm, so stieg man in detaillierte Beiträge zu den Themengebieten der wirtschaftlichen Bewertung von internationalen Akquisitionen einschließlich Berücksichtigung von Auslandsrisiken ein. Im Parallelprogramm standen Vorträge auf hohem Niveau über strategische Fusionen am Beispiel von Sany/Putzmeister und Erfahrungsberichte mit chinesischen Investoren im Fokus.
 
Zum Abschluss der Veranstaltung forderte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, die Vertreter der Wirtschaft zu einem schnelleren Fortschritt im Bereich der Digitalisierung auf.

Bericht: Charlotte Lipka


​​​

Der 71. Deutsche Betriebswirtschafter-Tag der Schmalenbach-Gesellschaft
In Anerkennung ihrer Studienleistungen nahmen Studierende des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften am 71. Deutschen Betriebswirtschafter-Tag der Schmalenbach-Gesellschaft teil. Von links nach rechts: Xenia Meffert, Charlotte Lipka, Dekanin Prof. Dr. Albers, Verena Wiemeyer und Marcel Ploch.
​​