Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Faculty of Business Studies

Aktuelles

Wirtschaftswissenschaften > Aktuelles > Meldungen > 09.12.2015: Gastvortrag Dr. Tobias Körner – Vorstellung des neuen Gutachtens der Wirtschaftsweisen
Wirtschaftswissenschaften / Meldungen, Gastvortrag
04.12.2015

09.12.2015: Gastvortrag Dr. Tobias Körner – Vorstellung des neuen Gutachtens der fünf Wirtschaftsweisen zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands

​​​​​Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung legte am 11. November sein Jahresgutachten 2015/16 vor.

Es trägt den Titel „Zukunftsfähigkeit in den Mittelpunkt“ und hat drei Schwerpunktthemen: die Bewältigung der Flüchtlingsmigration, die Stärkung der Architektur der Europäischen Währungsunion und die Schaffung von Voraussetzungen für mehr Wachstum in Deutschland.


Die Aussagen dieses wichtigsten wirtschaftspolitischen Beratungsgremiums sind auch dieses Mal wieder brisant: Das Produktivitätswachstum als zentrale Quelle des Wachstums ist in Deutschland zu niedrig, um den künftigen Herausforderungen ohne Wohlstandsverluste gerecht zu werden. Den nächsten konjunkturellen Abschwung dürfte Deutschland, wenn es die Wirtschaftspolitik nicht anpasst, daher wohl keineswegs problemlos bewältigen. Dies ist eine zentrale Aussage im neuen Gutachten. Gefragt ist folglich eine Bundesregierung, die mutig noch ausstehende Reformen angeht, so der Tenor des häufig auch als „Rat der fünf Weisen“ bezeichneten Gremiums.

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung ist das wichtigste unabhängige Gremium der wirtschaftswissenschaftlichen Politikberatung der Bundesregierung, dem fünf Professorinnen bzw. Professoren angehören. Sie werden von einem wissenschaftlichen Stab unterstützt.

Zu Inhalt und wirtschaftspolitischen Schlussfolgerungen aus dem Gutachten wird Dr. Tobias Körner, seit 2012 Referent für Finanzmärkte im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrats, in englischer Sprache im internationalen Programm des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften einen Vortrag zu „Economic Policy in Germany: Focus on Future Viability - The Annual Report of the German Council of Economic Experts 2015/16“ am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Düsseldorf halten. Die Arbeitsschwerpunkte von Dr. Körner liegen in den Bereichen Finanzstabilität, Regulierung und europäische Wirtschaftspolitik.
​​​

Der Vortrag erfolgt auf Einladung von Prof. Dr. Lothar Funk, Internationalisierungs-beauftragter des Fachbereiches und zuständig für das Fachgebiet internationale Wirtschaftsbeziehungen, im Rahmen der Veranstaltung „Economics of Institutions, Strategy and Management“.

Der Vortrag findet statt am Mittwoch, den 9.12.2015, von 10.30-12 Uhr in Raum 01.48, Gebäude 23.32 am Campus Süd der Hochschule Düsseldorf.

Alle Interessierten in und außerhalb der Hochschule sind herzlich eingeladen.
​​


​​

dr_tobias_koerner
Zu Gast am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften: Dr. Tobias Körner, Referent für Finanzmärkte im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrats.
​​